Was ist Dru Yoga?

Der Name „Dru“ kommt von dem Sanskrit-Wort „dhruvam“, das den Polarstern
bezeichnet, der fix und unbewegt am Himmel steht. Im Dru Yoga lernt der Mensch,
durch fließende Bewegungen ganz tief zu sich selbst und zu seiner innersten Stärke
zurückzufinden und jenen Fixpunkt der Stille („dhruvam“) zu erreichen, von dem aus das
ganze Leben leicht wird und wunderbar.

Dru Yoga ist eine besonders sanfte Form des Yoga.

Nicht nur, was Flexibilität und Fitness betrifft, sondern auch und gerade bei der
Überwindung der „modernen“ Probleme wie Anspannung, Stress und Ruhelosigkeit
lassen sich mit Dru Yoga sensationelle Resultate erzielen.
Aus der nordindischen Tradition Mahatma Gandhis - speziell auf die heutigen westlichen
Bedürfnisse hin weiter entwickelt - bietet Dru Yoga leicht erlernbare Techniken, mit
denen jeder Mensch - jeden Alters und jeder Konstitution - sein Leben wunderbar
verändern kann.
Sowohl körperliche Beschwerden als auch geistig-seelische Wunden lassen sich auf
diese Weise viel einfacher überwinden, als man denkt.
Gerade die einzigartigen „Energy block release-Übungen“ aus dem Dru Yoga helfen, nicht
nur körperliche Steifheit und Unbeweglichkeit zu beseitigen, sondern auch seelische
Blockaden wie Angst, Traurigkeit und Zorn nachhaltig zu beseitigen und negative
Lebensmuster endlich zu überwinden.
Ganz nebenbei erschließen sich durch Dru Yoga ungeahnte Ebenen des eigenen
Wohlfühlens, und es ist nie zu spät, solches Wohlfühlen zu lernen!

Die Besonderheiten von Dru Yoga auf einen Blick:

  • Alle Bewegungen werden sanft und fließend ausgeführt
  • Die Gelenke bleiben in der Bewegung entspannt und locker (wie bei TaiChi und QiGong)
  • Die Energy block release-Übungen sind leicht erlernbar und ermöglichen schnelle
    und tiefgreifende Veränderung
  • Bei allen Bewegungen liegt der Fokus auf der Wirbelsäule und der Energie der
    Wirbelsäule
  • Im Zentrum aller Dru-Yoga-Übungen steht der Herzbereich des Menschen;
    alle Powerzentren sind wichtig, aber das Herz ist die Mitte
  • Dru Yoga-Sequenzen eröffnen eine besondere Stille und bringen den Menschen ganz
    tief zu sich selbst.